sorrymatthew:

Ciro Immobile and his Ice Bucket Challenge (x)

Klopp mag, wie ich mich einsetze und hält mich für einen Kämpfer. Er ist ein charismatischer Trainer mit Herz, der den Kontakt zu den Spielern sucht", so der Neuzugang: "Er betrachtet die Spieler als Freunde und verlangt, dass wir ihm alles ins Gesicht sagen. Er hat ein unglaubliches, ansteckendes Lachen.

Source:

Ciro Immobile über Jürgen Klopp

La Republica via Gib mich die Kirsche 

(via thejedianakin)

Über Besonderheiten vom Signal Iduna Park zu sprechen, ist relativ einfach. Ich bin seit 2008 hier Trainer. Ist jetzt auch nicht gerade erst seit gestern. Das Stadion hieß in meiner Amtszeit noch nie anders. Für mich ist das natürlich Heimat. Und ich bin ganz froh, dass ich mich da auch nicht umgewöhnen muss. […] Und zum anderen ist es einfach so, dass alle positiven Erinnerungen, die ich mit Borussia Dortmund ein Leben lang verbinden werde, im Signal Iduna Park stattgefunden haben und dementsprechend hat es für mich einen unglaublich großen Wert. Und was ich an diesem Stadion liebe, ist, dass man in jedem Moment wirklich die Tradition spürt, die hier drin steckt, und die Zukunft trotzdem nicht verhindert. Wir können das nutzen, was schon unsere Ahnen sozusagen genutzt haben, und uns trotzdem nach vorne orientieren. Das macht großen Spaß. Es waren außergewöhnliche Momente, die wir hier erleben durften. Und dementsprechend finde ich, und ich war jetzt in ein paar Stadien, nicht in allen weltweit, aber in einigen: Es ist das schönste Stadion der Welt für mich. Es ist der Ort, wo die größten Emotionen möglich sind. Finde ich persönlich ziemlich cool.

Source: Jürgen Klopp über das Dortmunder Stadion.

Ich hab schon viel Mist geredet in meinem Leben, aber das stimmt tatsächlich. Es wird uns immer mal wieder vorgeschlagen, ob wir nicht was ändern möchten. Bisschen heller, paar Bilder dran. Das meine ich damit. In jeder Ecke findest du einfach Tradition. Der Tunnel ist eigentlich zu schmal, eigentlich zu niedrig, eigentlich zu dunkel. Aber hinten dran wartet halt die Glückseligkeit und dementsprechend finde ich es perfekt. Es darf gar nix verändert werden. Keine Lampen rein, es muss dunkel sein. Die Gegner müssen erstmals spüren, dass sie an einem ganz besonderen Ort sind, und idealerweise gehen sie auch gleich wieder.

Source: Jürgen Klopp über den Spielertunnel im Dortmunder Stadion, den er schon mal “Geburtskanal” nennt.

Manuel Friedrich, bis zum Sommer noch in Diensten von Borussia Dortmund hat einen neuen Verein gefunden: Er hat seinen Traum von einem Wechsel nach Asien wahr gemacht und wechselt nach Indien zum Mumbai City FC . Dort wird er in der neu gegründeten ISL- Indian Super League auflaufen. Viel Erfolg Manuel!

Source:

Gib mich die Kirsche.de

Alles Gute! Und Danke für den kurzfristigen Noteinsatz!

katzys2013:

//Jessica Immobile via instagram

katzys2013:

//Roman Weidenfeller via Facebook

bambilein11 asked:

Once you get this, you have to say five things you like about yourself (publicly), then send this to ten of your favourite followers.

Oh thank you :)

1. I like my eyes.
2. I’m nice to people.
3. I never judge people.
4.  I like that I have an opened mind
5. I’m loyal.

thank you again!

Wir sind hier nicht in England oder Spanien, wo 400 oder 500 Prozent Gehaltsunterschiede ganz normal sind. Uns ist die Kaderhygiene besonders wichtig und dass die Bezahlung nicht allzu sehr auseinander geht.

Source: Jürgen Klopp auf der PK am 21.8.2014

Ich bin froh, dass der Stadionname bei uns nicht so oft wechselt. Wenn man den ins Navi-System eingibt und man kann in sechs verschiedenen Städten landen, ist das nicht schön.

Source:

Jürgen Klopp, PK 21.8.2014

Und natürlich bleibt im Allgemeingebrauch das Westfalenstadion. (Und wie das wirklich heißt, interessiert doch niemanden.)


Footballers - İlkay Gündoğan (Requested by adamjambu)
Footballers - İlkay Gündoğan (Requested by adamjambu)